SpamFriedhof.de

Auf SpamFriedhof.de werden Betrugs E-Mails gesammelt, die aktuell im Umlauf sind.

Es besteht eine gute Chance, dass Sie die an Sie gesandte E-Mail hier wiederfinden und den Zweifel an der Seriosität der E-Mail, den Sie schon hatten, bestätigt finden.

 
Was ist Spam?

Was ist Spam?

Als Spam (Aussprache „Späm“) bezeichnet man im Bereich des Internets, unaufgefordert, zugesandte E-Mails.

Neben dubiosen Angeboten (Abnehmpillen, Sex-Dating, …) gibt es auch Betrugs E-Mails mit durchweg kriminiellen Hintergrund, bei denen dem Empfänger mit der E-Mail Nachricht Viren/Trojaner untergeschoben werden oder versucht wird, die Daten auf dem Rechner des Anwenders auszuspähen (Dieser Vorgang wird Phishing genannt).

Die meisten dieser Betrugs E-Mail sind auch für den Computer-Laien leicht zu durchschauen, bei manchen aber kommt der Durchschnitts-Internetbenutzer dann doch ins Grübeln, ob z.B. die Mahnung/Rechnungstellung ernstzunehmen ist oder der Sicherheitshinweis seines Geldinstituts.

Logos und Markennamen

Logos und Markennamen

Missbrauch von Logos und MarkennamenAls Absender von Betrugs E-Mails werden oft real existierende Unternehmen wie „PayPal„, „Amazon„, „ebay“ oder Rechtsanwaltskanzleien genannt.
Diese Firmen sind genauso ein Opfer wie Sie selbst, denn Ihr guter (Marken-)Namen und Ihre Logos werden missbraucht.

Durch die Verwendung fremder Logos, der firmentypischen Schriftarten und Farben wird versucht:

  • die Betrugs E-Mail seriös aussehen zu lassen und
  • Sie als Empfänger unter Handlungsdruck zu setzen,
  • Sie zum Anklicken von Links in der E-Mail oder
  • zum Öffnen der E-Mail Anhänge zu veranlassen.